Dienstag, Oktober 14, 2014

#76 Ein Monat Japan - Die Ergebnisse

Hallihallöchen meine Lieben :)
Es ist jetzt fast ein Monat vergangen, seit ich in Japan angekommen bin. Dafür habe ich ehrlich gesagt verhältnismäßig wenig erst unternommen, aber was nicht ist, kann ja noch werden :)

Zumindest habe ich schon mehr als genug Geld hiergelassen xD Sei es für notwendige Sachen, wie Regale oder Zimmerzubehör, Busfahrten aber natürlich auch für das eigene Vergnügen.

Von den Sachen die ich mir für mein Vergnügen gekauft habe möchte ich euch heute erzählen :) Oder eher Fotos zeigen.
Also los gehts:

Das ist erstmal eine Übersicht :D Auf die einzelnen Sachen gehe ich gleich einzeln noch ein :)


Fangen wir doch erstmal mit meinen neuen Manga an. Denn wer mich kennt weiß, dass ich mir die Chance nicht nehmen lassen würde hier Manga zu lesen, die es in Deutschland noch nicht gibt :D

Da hätten wir als erstes Mal die jeweils ersten Bände von Haikyuu! und Marmalade Boy little.
Haikyuu ist im Moment mein absoluter Lieblingsanime! Es ist eine Sportgeschichte und es geht um Volleyball und es ist so absolut amüsant und lustig, dass ich die Serie schon 3 Mal gesehen habe xD Ich hoffe dringend auf eine zweite Staffel aber bis dahin werde ich mir erstmal den Manga vornehmen :) Marmalade Boy little habe ich noch nicht gelesen, aber es ist eine Fortsetzung zu Marmalade Boy und es geht soweit ich das mitkriege um die weiteren Kinder von den beiden Elternpaaren aus Marmaladeboy :D Ich bin mal gespannt.
Dann habe ich mir weitere Bände von Tonari no Atashi und HiyoKoi gekauft, da ich die Serien ja bei meinem letzten Japanbesuch angefangen hatte. Und weil ich die Serie endlich mal lesen wollte habe ich mir die ersten beiden Bände von Suki des Suzuki-kun (dt. Hab dich lieb Suzuki kun) geholt, und ich liebe sie *__* Muss mir auch noch die anderen holen :3
Außerdem, weil es die gesamte Reihe gebraucht für gerade mal 1000 Yen gab habe ich mir 360 Materials (dt. 360°) geholt und bin sie im Moment am lesen :) Sie gefällt mir an sich ganz gut, aber ich bin doch ganz froh, dass ich sie hier so günstig und auf einmal bekommen habe :)

Außer Manga kaufe ich mir natürlich auch viele CDs und DVDs wenn ich die Chance habe (wobei ich mich zurück gehalten habe!!)
Zuerstmal die DVDs: Dream Boys wollte ich schon lange mal gucken (ich bin immer noch nicht dazu gekommen...) und es gab es für 200!!! Yen im Book Off. Wie kann ich da nein sagen? Außerdem gab es den Paradise Kiss Film für 900 Yen. Und mit englischen Untertiteln auch noch! Ich mochte den Film wirklich gerne, deswegen wurde er spontan mitgenommen :) Itazura na Kiss 2 Love in Okinawa musste einfach gekauft werden! Ich liebe die Serie so sehr und auch hier gibt es englische Untertitel :3 Wahrscheinlich werde ich mir auch Staffel 2 kaufen, wenn sie dann auf DVD erscheint :D
CDs habe ich mir zuerst mal die beiden Regular Editions von der neuen JUMP Single gekauft. Die limited Editions gab es zwar leider nicht mehr, aber wenigstens habe ich so alle neuen Lieder :3 Außerdem gekauft habe ich mir One Ok Rock The Beginning, weil ich den Song liebe und weil ich sie für je 100 Yen gefunden habe die ersten beiden japanischen Fahrenheit Singles. Mit DVD :) Als ich mir die angeguckt habe musste ich erstmal den ganzen Tag wieder Fahrenheit hören! Hach ja, sie werden immer einen speziellen Platz in meinem Herzen haben <3

Vor kurzem war ich mit einer Freundin in Umeda im Pokemon Center. Dieser Laden ist einfach ein Traum!! Seitdem bin ich unglaublich Pokemon affin geworden! Obwohl ich sonst eigentlich gar nicht so der große Fan davon war. Aber seit ich im Pokemon Center war ist alles anders :D Natürlich konnte ich nicht rausgehen ohne viel Geld dazulassen :D Auf dem Foto ist jetzt nicht alles was ich gekauft habe, aber man kann es sich denken :D
In den ersten zwei Wochen war ich direkt zwei mal im Kino gewesen. Nämlich in den neuen Rurouni Kenshin Filmen! Das war einfach ein muss!! Zum Glück kannte ich den Manga, so dass es auch gar nicht mal soo schwer zu verstehen war. Dabei habe ich mir dann Die Pamphlet zum ersten Film gekauft (beim zweiten war sie leider schon ausverkauft :/) und eine unglaublich süße Clearfile mit Hello Kitty als Kenshin/Shishio. Ich bin kein wirklicher Hello Kitty Fan, aber DAS musste ich haben xD

Klamotten habe ich mir noch nicht viele geholt weil ich eigentlich erstmal genug dabei habe. Aber bei Uniqlo habe ich mir dann doch nochmal zwei neue Blusen geholt. Und einen Hut, weil ich schon lange so einen haben wollte :D Außerdem habe ich natürlich auch mal wieder eine neue Modezeitung geholt :) Die Tasche ist dabei gewesen :3 Das finde ich immer klasse :D :D

Kommen wir zu meiner teuersten Anschaffung xD Ich konnte nicht wiederstehen. Ich habe zwar selbst einen 3DS zuhause, aber ich wollte unbedingt Pokemon spielen und ich wollte es unbedingt auf japanisch spielen und in der Lage sein auch andere japanische Spiele zu spielen. Da der 3DS aber Regionscode gebunden ist kann man das nicht bei allen Spielen mit einem deutschen 3DS. Also musste ein japanischer her und ich liebe ihn *__* Zuerst wollte ich den pinken 3DS LL aber den gab es nicht mehr also habe ich dieses wunderschöne Mintgrün genommen. Ich liebe es :3 Und Pokemon ist toll. Auch wenn ich auf japanisch nicht alles verstehe aber es ist Pokemon also ist es relativ selbsterklärend xD

Ja, das waren meine neuen Anschaffungen xD Und ich bin gerade mal einen Monat hier... Wie soll ich das bloß alles mit nach Deutschland nehmen? xD Naja, darüber kann ich mir in einem Jahr dann Gedanken machen.

Heute werde ich mit einer Freundin in den Shounen Jump Shop in Umeda fahren. <3 Da wird bestimmt auch noch mal was dazu kommen, haha.

Liebe Grüße
Momo

Kommentare:

  1. Marmalade Boy little y.y...... Ich will auch x.x..... xDDDD. Hoffentlich kommt der auch in Deutschland raus! So ein 3DS aus Japan ist schon geil >.<.....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da Marmalade Boy ja ziemlich beliebt ist denke ich schon, dass sie versuchen den auch nach Deutschland zu bringen :)

      Löschen
  2. Du bist echt im Paradies!! Ich bin so neidisch. *.* Marmalade Boy little hätte ich auch so gern, ich hoffe ebenfalls, dass der nach Deutschland kommen wird.

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt muss ich hier doch nochmal kommentieren xD
    Jedes Mal wenn ich irgendwo an einem 3DS vorbei laufe komme ich ins Grübeln^^° Darf ich dich fragen wie viel zu ungefähr für den 3DS bezahlt hast? Ich hab nämlich immer noch einen alten DSLite und auch wenn ich den wirklich immer noch liebe, gibt es eben doch ein paar Spiele für den 3DS die mich interessieren würden. Ich frage mich nur die ganze Zeit - Deutsch oder Japanisch, ich kann mich nicht entscheiden...
    Man, wieso mussten die den 3DS auch Regional-Code geschützt machen?! -.-

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hahaha, kein Problem ich freue mich über jeden Kommentar :3
      Hmm, also da du ja wenn dann wahrscheinlich eher doch die deutschen Spiele spielen würdest wenn du wieder zurück bist, bist du mit einem deutschen vielleicht besser dran?
      Ich besitze ja zuhause schon einen deutschen und habe halt auch interesse an spielen, die in deutschland nicht lokalisiert werden, deswegen lohnt es sich wahrscheinlich. Wenn dem bei dir nicht so ist, würde ich dir wohl eher zu einem deutschen, oder zu einer PSP/Vita raten xD
      Dieser 3DS LL (XL in Deutschland) hat glaube ich 18000 + Steuer gekostet. Beim momentanen Wechselkurs also im Vergleich zu Deutschland nicht so viel!
      Erzähl mir für was du dich entschieden hast, wenn du dich entschieden hast :D

      Löschen
    2. Naja, ich bin kein großer Spieler, die einzigen Games-Reihen die ich spiele und absolut liebe sind Professor Layton und Ace Attorney, dass wars eigentlich auch schon xD Und genau um deren Spiele geht's, es gibt nämlich 2 Spiele von Layton und ein Ace Attorney Spiel die nur auf dem 3DS erschienen sind. Naja und ein Crossover der beiden, natürlich auch für den 3DS :D Und ich würde die endlich mal sooo gerne spielen D:
      Ich denke aber ich werde wohl warten bis ich wieder in Deutschland bin und da dann den (bis dahin hoffentlich günstiger gewordenen) 3DS XL kaufen, ich denke da hab ich mehr davon. Die Spiele gibts mittlerweile immerhin alle auch lokalisiert. Von Layton hab ich zwar auch Spiele auf Japanisch und komm damit eigentlich ganz gut klar, aber bei den Rätseln wirds dann doch oft etwas vertrackt, dann doch lieber Deutsch ;)
      Trotzdem danke :)

      Löschen
    3. Okay, also für AA und Layton würde ich dir denke ich auch eher die deutschen Versionen empfehlen. ;)
      Bis dahin musst du einfach aushalten :D LG

      Löschen