Mittwoch, Dezember 31, 2014

#77 KAT-TUN Concert report 30.12.2014

Ich war gestern auf meinem allerersten KAT-TUN Konzert und es war absolut unglaublich.
Hier will ich ein paar meiner Gedanken in stichpunkten runterschreibe damit ich sie nicht vergesse :)
Dies ist ein parallel Post zu meinem Japan Blog, wo ich noch ein bisschen was über das vor dem Konzert geschrieben habe. Hier ist nur der Konzert Bericht an sich :)

Wer kein KAT-TUN Fan ist, oder sie nicht wirklich kennt, den wird das hier wahrscheinlich eher weniger interessieren. Dieser Teil ist eher zur Erinnerung für mich gedacht und wird wohl auch eine Portion an fangirlen enthalten. Wer trotzdem weiterlesen  will, darf das gerne tun. Zu euerer Information: Kame, Junno, Ueda und Maru sind die Mitglieder der Gruppe und Junno ist mein Liebling^^

Hier erstmal die Setlist, die ich von Sunrise Nippon kopiert habe, da ich mich lange nicht an alles erinnere xD

Set List
1.come Here
2.Real Face
3.BIRTH
4.Bounce Girl
5.FANTASTIC PLANET
6.DANGEROUS
7.You are Delicious
8.HIDE and SEEK
9.優しい雨
10.ART OF LIFE(上田ソロ)
11.Snow flake、クレセント(中丸ソロ)
カトゥネット高丸 VTR
12.不滅のスクラム
13.フェイク
14.Wilds of my heart
15.楔
16. Star
17. Birds
18. Black
19. Break Ur Cage
20. Monster Night
21. Samurai Love Attack
22. 1582
23. Film
24. White Lovers
25. Polaris
26. Whenever I Kiss U & Flash
27. Emerald & Hanasanaide Ai
29. Triangle
30. In Fact
31. Dead or Alive
32. Summer Emotion
33. Believe in Myself
34. My Every Time
35. Peacefuldays
36. Sunrise
37. Harukana Yakusoku

 

Dienstag, Oktober 14, 2014

#76 Ein Monat Japan - Die Ergebnisse

Hallihallöchen meine Lieben :)
Es ist jetzt fast ein Monat vergangen, seit ich in Japan angekommen bin. Dafür habe ich ehrlich gesagt verhältnismäßig wenig erst unternommen, aber was nicht ist, kann ja noch werden :)

Zumindest habe ich schon mehr als genug Geld hiergelassen xD Sei es für notwendige Sachen, wie Regale oder Zimmerzubehör, Busfahrten aber natürlich auch für das eigene Vergnügen.

Von den Sachen die ich mir für mein Vergnügen gekauft habe möchte ich euch heute erzählen :) Oder eher Fotos zeigen.
Also los gehts:

Das ist erstmal eine Übersicht :D Auf die einzelnen Sachen gehe ich gleich einzeln noch ein :)

Sonntag, Oktober 05, 2014

#75 Lebenszeichen und mein Japan Blog

Hallihallöchen meine Lieben.

Hier einmal ein kleines Lebenszeichen von mir.
Ich bin gut in Japan angekommen und habe ich auch schon einigermaßen eingelebt.
Ein paar Sachen habe ich auch schon gekauft (Manga, Pokemon xD).

Die Uni hat vor ein paar Tagen angefangen und so langsam wird es ernst.
Heute wollte ich euch aber nur die Adresse von meinem neuen Blog geben, auf dem ich meine Erlebnisse meines Austauschjahrs niederschreiben werde.

sugoshita-hibi.blogspot.de

Noch ist dort nicht viel los, aber es wird noch mehr dazu kommen :)

Wenn ihr Interesse habt würde ich mich freuen wenn ihr mal vorbeischaut.

Allerliebste Grüße

Momo

Montag, September 15, 2014

#74 Und auf gehts!

Hallihallöchen meine Lieben :)
Ein letztes Mal wollte ich mich doch noch aus Deutschland bei euch melden.

Morgen Mittag sitze ich nämlich schon im Flugzeug nach Osaka (hoffentlich ;) )
Es ist wirklich komisch wie schnell auf einmal die Zeit vergangen ist.
Ich kann mir noch gar nicht wirklich vorstellen, dass ich ab morgen für ein ganzes Jahr von zuhause weg sein werde.
Seit gestern wird mir erst langsam bewusst, dass ich meine Freunde und Familie erstmal nicht mehr sehen werden und da stellt sich natürlich auch eine gewisse Traurigkeit ein. Trotzdem freue ich mich sehr auf das Jahr und die Erfahrungen.

Mir ist leider noch kein guter Titel für einen Auslandsblog eingefallen, aber sobald ich ihn habe werde ich das hier auch bekannt geben :)
Das nächste Mal melde ich mich dann aus Japan :P
Liebe Grüße

Momo

Freitag, August 15, 2014

#73 gamescom 2014

Hallihallöchen ihr Lieben :)

Gestern, also am Donnerstag war ich zu einem Besuch in Köln, auf der gamescom 2014 und davon möchte ich euch heute ein bisschen erzählen :)

Wer es nicht kennt, die gamescom ist eine der größten Videospiel Messen, auf der Publisher neue Spiele vorstellen können, Fans sich untereinander austauschen können, aber auch schon einen Blick darauf werfen können, was als nächstes so rauskommt und im Idealfall sogar anspielen können.

Zumindest war ich dort gestern zusammen mit einer Freundin. Weil wir schon zu Beginn da sein wollten sind wir schon relativ früh losgefahren (7:40 Uhr). Da im Moment ja Ferien sind bin ich so frühe Aufstehzeiten gar nicht mehr gewohnt und ich hatte morgens wirklich Schwierigkeiten aus dem Bett zu kommen. Im Endeffekt habe ich es aber geschafft und wir waren um kurz nach 9 an der Messehalle und mussten dort erstmal bis 10 Uhr in der Schlange warten, da dann erst die Halle geöffnet wurde.

Meine Freundin und ich sind sofort in Halle 6 gelaufen, wo der Ubisoft-Stand war, weil wir Assassins Creed Unity, was dieses Jahr für die Playstation 4 erscheinen wird anspielen wollten und uns erhofft haben, dass so früh die Schlange noch kurz sein wird.
Das war sie auch, aber im Endeffekt standen wir beim falschen Spiel an :D Unity lies sich gar nicht anspielen, dafür aber ein weiterer Ableger der Assassins Creed Serie, der im November erscheinen wird: Assassin's Creed Rogue.
Davon hatten Claudia und ich noch gar nichts gehört gehabt, da es anscheinend erst anfang des Monats angekündigt wurde, aber wir nehmen ja mit was wir kriegen.
Außerdem sah der Held so cool aus *__* Auch wenn es anscheinend eigentlich ein Böser zu sein scheint.
Zumindest konnten wir es anspielen, nachdem wir ca. 45 Minuten gewartet haben. Die Demo war ziemlich cool, man konnte eine Seeschlacht spielen und musste 5 Feindliche Schiffe versenken.
Da aber leider nur eine XBox zur Verfügung stand, aber ich sonst immer mit einer Playstation spiele kam ich mit der Steuerung zuerst überhaupt nicht klar und brauchte zwei Anläufe um die Schiffe zu versenken.
Es spielte sich aber gut und aussehen tat es auch wirklich klasse. Ich freue mich schon sehr darauf das ganze Spiel zu spielen. Auch wenn das wohl noch dauern wird. Da ich erst bei Teil 2.2 der Reihe bin :D


Zu Unity gab es nur eine Vorführung und Präsentation, die wir uns später trotzdem noch angeguckt haben und WOW!!! Das Spiel sieht absolut geil aus! Ich glaube ich brauche eine Playstation 3!! Sobald ich alle anderen Teile für die PS3 durchgespielt habe. Schon alleine auch wegen Kingdom Hearts 3 und Final Fantasy 15 die auch irgendwann nächstes Jahr rauskommen (hoffentlich)
Unity sah wirklich so klasse aus, und am Gameplay wurde auch so einiges gemacht. Ich war richtig richtig begeistert! Aah, ich will das Spiel spielen!!!
Hier mal einen die Gameplay Demo:


Außerdem konnte ich an dem Tag noch Kingdom Hearts HD Remix 2.5 anspielen. Den Birth by Sleep Teil.
Es war schon cool das so auf einem richtigen Bildschirm zu spielen anstatt auf einer kleinen PSP :3
Und 2 ist sowieso der beste Kingdom Hearts Teil, von daher freue ich mich schon seeehr auf die HD Collection.
Nur blöd, dass ich sie ja nicht spielen kann wenn ich in Japan bin. Da hab ich meine PS3 ja nicht dabei. Aber ich denke, da werde ich auch genug anderes zu tun haben :D

Ich überlege gerade was ich sonst noch großartiges gemacht habe. Wir sind halt durch alle Hallen gegangen und haben uns einiges angeguckt. Und als wir durch waren sind wir dann in die Fanshop Area :D
Hab natürlich mal wieder Geld ausgegeben... Dabei wollte ich doch eigentlich sparen...
Hab mich Assassin's Creed mäßig eingekleidet.
Ein Tshirt und ein Kapuzen-Pulli haben den Weg in meinen Kleiderschrank gefunden.
Das Tshirt fand ich echt schön. Es gab noch so viele andere tolle Tshirts, die ich am liebsten gehabt hätte, auch zu anderen Spielen und Serien aber im Endeffekt ist es dieses geworden.

Dazu dann noch diese mega super tolle Jacke *___* Ich weiß nicht, sie hat es mir einfach angetan! Es ist zwar eine Männergröße und sitzt dementsprechend ein bisschen locker, aber das stört mich nicht. Zum Gammeln und drüberziehen ist sie perfekt!!


Außerdem habe ich mir noch die Assassin's Creed Enzyklopädie gekauft. Ein Dickes Buch mit allerlei Erklärungen und Bildern und das ganze für nur 19 Euro. Das ist echt total toll gemacht. Ich habe bis jetzt nur reingeblättert, weil ich mich in bestimmten Teilen nicht spoilern will, aber ich freue mich schon darauf immer mal wieder darin zu schmökern!

Das wars auch mal wieder von mir.
Die gamescom dieses Jahr hat echt Spaß gemacht. Unity war definitiv ein Highlight! <3

Samstag, August 09, 2014

#72 Dies und das und Avatar

Hallöchen meine Lieben.

Ich melde mich mal wieder. In letzter Zeit gibt es ja mal wieder weniger von mir zu hören... Das ist die Sommer-Schlappe xD
Seit Ende Juli bin ich zum Glück mit allen Klausuren durch und kann mich voll und ganz meiner Freizeit und den Vorbereitungen für Japan stellen. Es ist nämlich gar nicht mehr so lange. Der Flug für den 16. September ist schon gebucht... Schrecklich wie schnell die Zeit vergeht... Einerseits freue ich mich natürlich total und bin echt gespannt was mich in dem Jahr dort erwarten wird, andererseits will ich auch so ungern hier weg, weil ich einfach so viel zurücklassen muss. Meine Familie, meine Freunde, meine gewohnte Umgebung... Auch wenn es nur für ein Jahr ist. Aber ein Jahr ist eben doch ziemlich lang.
Ach ich weiß nicht, im Moment habe ich recht gemischte Gefühle was die ganze Sache angeht, aber ich glaube das ist normal und das gehört sich so :D

Seit ein paar Tagen habe ich einen neuen Laptop (zum Geburtstag bekommen *g*). Ich kann ihn euch leider nicht zeigen, da ich unterwegs bin und mein Laptop zu Hause. Aber ich finde ihn stylisch.
Leider hat er Windows 8 und ich mag das überhaupt nicht. Komme auch noch nicht wirklich damit klar.
Im Moment bin ich noch in einer Eingewöhnungsphase. Erstmal werde ich alle Dateien von meinem alten Laptop rüber schaffen und ihn einrichten bevor ich mich richtig den Unterschieden zuwenden kann :D

Was ich euch aber eigentlich zeigen wollte ist meine neue DVD Box, die ich gerade von der Post abgeholt habe (da der Postbote einfach nicht bei uns geklingelt hat, obwohl ich 100% da war. Boah es, so was regt mich immer meeega auf -.- hab mich auch gleich beschwert).
Und zwar handelt es sich um die komplette Avatar - the last airbender Serie.
Ich liebe diese Serie ja einfach über alles. Sie ist so unglaublich lustig :D und die komplett-box gab es für gerade mal 20 Euro. Da konnte ich nicht nein sagen.
Es ist die UK Box, aber es sind auch die deutsche und französische sprachversion enthalten, wobei ich aber sowieso nur die englische gucke, weil die einfach so viel genialer ist :D
Hach ich freue mich schon, damit kann ich mir die nächsten Tage etwas versüßen :3 ❤

Im Moment bin ich auf dem weg nach Düsseldorf. Eine Freundin will zu ihrem Geburtstag japanisch Essen gehen. Aber erstmal sollte ich was Frühstücken xD
Das werde ich jetzt mal machen.
Das war mal wieder ein recht sinnloser Post :D

Bis zum nächsten mal
Eure Momo ~

Und weil die Bloggerapp Bilder nur unten an den Post hängt, hier ein Bild der avatar Serie *_*
Bzw. Weil die Blogger App gerade nicht so will wie ich werde ich die Bilder nachher ergänzen^^

Samstag, Juli 19, 2014

#71 Ich mal wieder :)

Hallihallöchen meine Lieben :)
Ich dachte mir ich melde mich mal wieder!
Es gibt zwar gerade nichts besonderes zu berichten, da ich im Moment einfach wieder einmal total im Uni Stress. Ich hasse die Klausurenphase... :/

Letzte Woche habe ich Mathe geschrieben, das war nicht so wirklich super.
Heute hatte ich meine ersten beiden Japanischklausuren, die liefen hoffentlich ganz okay :D
Heute Abend gehe ich erstmal schön Cocktails trinken und in meinen Geburtstag reinfeiern, das wird schön. Endlich mal ein bisschen Entspannung!

Was könnte ich denn noch so erzählen? Irgendwann demnächst wenn ich wieder mehr Zeit habe versuche ich mal einen Konzertbericht zum 1D Konzert zu schreiben :)

Oh, ich weiß was, vor kurzem haben mich ein paar neue CDs erreicht, die kann ich euch zeigen.
Ich habe seit langem mal wieder bei Yesasia bestellt gehabt, und zwar die folgenden 2 CDs:
Hey! Say! Jumps drittes Album smart und Arron Yans Mini Album Drama

CDs aus Taiwan haben irgendwie immer so ein komisches Format... Ich weiß echt nicht, wo ich die CDs hinpacken soll xD Auf der Drama CD sind die Songs von Arron aus dem Taiwan Drama "Fall In Love With Me", was ich dringend weitergucken sollte :D Mir gefällt es aber gut, und hat mich mal wieder dazu gebracht Arrons Musik zu hören :3 Ich liebe seine Stimme ja einfach :)
Das Hey! Say! Jump Album war natürlich ein muss! Auch wenn ich in letzter Zeit JUMP nicht mehr so verfolge interessiert es mich ja doch und die Musik mag ich trotzdem noch.
Leider hatte ich noch nicht so wirklich Zeit mir das Album in aller Ruhe anzuhören, aber das wird bestimmt noch.

Ansonsten weiß ich gerade nichts mehr zu schreiben. Es ist einfach zu WAAAARM -.-
Vielleicht kommt demnächst mal ein konstruktiver Post.
Liebe Grüße und genießt das Wochenende ~

Mittwoch, Juli 02, 2014

#70 Pre-Concert! FINALLY!!! :D

Hey Leute :D

Ich bin gerade voll aufgeregt, denn heute ist das 5 Seconds of Summer und One Direction Konzert in Düsseldorf *___*
In 20 Minuten mache ich mich auf den Weg.
Um 16:30 ist Einlass und um 18:50 fängt das Vorprogramm mit 5SOS an <3 OMG Ich werde sie wirklich sehen *___* Ich trage sogar das T-Shirt aus dem Album Package xD
Obwohl es ein One Direction Konzert ist xD
Mit 1D geht es dann um 20 Uhr weiter, d.h. eine ganze Stunde 5SOS ♥♥
Und dann 1D :D Ich werde Niall sehen ♥♥


Gestern Abend hatten 5SOS ja noch einen Livestream! Den ich leider nicht gucken konnte, weil es für Deutschland keine Rechte gab, scheiß YouTube -.-
Naja, ich hab die Aufnahme heute geguckt, war dann zwar nicht mehr live, aber genau so lustig :D
Sie haben bekannt gegeben, dass ihre nächste Single Amnesia sein wird <3 Ich LIEBE den Song!

Ihr solltet ihn euch anhören :)

*KLICK*

Ich melde mich nach dem Konzert oder die Tage nochmal :)

Hach, ich freue mich :3

Bis denne ~

Sonntag, Juni 29, 2014

#69 [Album Review] 5 Seconds of Summer

Wie gestern angekündigt, würde ich gerne das neue und erste Album von 5 Seconds of Summerreviewen, bzw. euch die verschiedenen Songs vorstellen und vielleicht ein bisschen näher bringen :)

Ich selbst bin noch nicht lange Fan der Band, aber auch wenn es noch keine lange Zeit ist, mag ich ihre Musik und super gerne und auch die vier Jungs sind einfach total sympathisch.
Wenn euch dieses Review neugierig macht würde ich mich freuen wenn ihr euch die Songs mal anhört, denn die Jungs geben sich wirklich große Mühe :)

Fangen wir also an. Aufmachung und Extras vom Album habe ich euch ja gestern schon vorgestellt, deswegen fange ich jetzt sofort mit den Songs an.
Hier zuerst einmal die Trackliste der Deluxe Version des Albums:

1) She Looks So Perfect [MV] [Acoustiv Live] [Track by Track]
2) Don't Stop [MV] [Track by Track]
3) Good Girls [Track by Track]
4) Kiss Me Kiss Me [Track by Track]
5) 18
6) Everything I Didn't Say [Track by Track]
7) Beside You
8) End Up Here [Track by Track]
9) Long Way Home [Track by Track]
10) Heartbreak Girl [MV] [Track by Track]
11) English Love Affair
12) Amnesia [Track by Track]
13) Social Casualty
14) Never Be
15) Voodoo Doll [Acoustic Live]

  Zu den einzelnen Lieder

Samstag, Juni 28, 2014

#68 5SOS - the album

Hallöchen! :)

Ich melde mich diesmal mal wieder mit neuen CDs, die heute angekommen sind, bzw. eigentlich geht es in diesem Post nur um eine davon :)
Angekommen sind:
5 Seconds of Summer's neue EP Don't Stop, die aber außer der CD und ein paar Stickern nichts weiter besonderes enthält, weshalb ich euch jetzt nicht extra Fotos zeige, und 5 Seconds of Summer's erstes Album, dass gestern erschienen ist. ♥

Das Album möchte ich euch hier heute vorstellen :)
Ich habe mir bei Amazon das für Deutschland exklusive Fan Paket bestellt gehabt. Es sieht absolut toll aus.
Es besteht aus einer hochwertigen Box im Coverart Style, die die verschiedenen Extras enthält.
Werfen wir einen Blick hinein:


Dienstag, Juni 10, 2014

#67 Ankündigung: Momo goes Japan

Jaa, ich weiß. Ich sollte mich schämen, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe xD

Aber dafür komme ich jetzt mit einer unglaublich coolen Nachricht!!!

ICH GEHE EIN JAHR NACH JAPAN! \^o^/

WUUHUU :D


Mittwoch, Mai 14, 2014

#66 CD Ankündigungen

Hallihallo ihr Lieben :)

Ich hab mich ja auch länger nicht mehr gemeldet :D Von daher wollte ich endlich mal wieder einen Post machen.
Außerdem muss ich eigentlich noch einen Monthly Post von April machen... Mal gucken ob ich überhaupt noch weiß, was ich im April gemacht habe xD

Aber heute wollte ich über etwas anderes reden.
Und zwar wurden ein paar CDs angekündigt, die ich mir in nächster Zeit unbedingt holen möchte!

Zum einen wäre da ein neues Hey! Say! JUMP Album *___* Endlich! Auch wenn ich im Moment JUMP nicht mehr so gründlich verfolge wie noch vor ein paar Jahren bin ich doch immer froh wenn sie neue Sachen rausbringen und ich kaufe mir auch immer noch alles, weil ich ihre Musik nach wie vor super finde :)

Ihr neues Album wird "smart" heißen und am 18.06.2014 erscheinen. Es wird 4 Versionen geben (bzw. eig. 3). Zwei Limited Editions mit DVD, eine First Press Regular Edition und eine Regular Edition!

Limited Edition A mit DVD wird 14 Tracks haben und auf der DVD wird es Interviews und Footage vom Recording geben! Die Recording Footage hat mir schon beim letzten Album echt gut gefallen!
Limited Edition B mit DVD hat auch 14 Tracks und auf der DVD wird es Musik Videos zu zwei neuen Album Liedern geben: "Forever" und "Setsunasa, Hikikae ni"
Leider sind es nur die Videos und keine Making Ofs oder so. Von daher werde ich mir diese Version wohl nicht holen.

Mit am interessantesten ist wohl die First Press Regular Edition. Diese hat 2 CDs. Die erste ist die selbe wie bei den Limited Editions und die Zweite Bonus CD enthält nochmal 2 neue JUMP Songs und 3 Unit Songs, wobei 3 Mitglieder immer eine Unit bilden. Auf diese bin ich besonders gespannt!!

Am liebsten würde ich mir ja die First Press und die Limited Edition A holen, aber ich werd mich für eine entscheiden müssen. Bei Singles kann ich mir zwar alle Versionen holen, aber bei Alben wird mir das zu teuer.
Wahrscheinlich werde ich mir die First Press bestellen, aber ich bin mir noch nicht sicher.
Cover gibt es leider noch keine, aber auf die habe ich auch nicht so große Erwartungen :D

Ein paar weitere CD Ankündigungen kommen von 5 Seconds of Summer!
Ihre erste Single "She's so perfect" hat mir ja super gut gefallen!

Ihre nächste Single "Don't Stop" habe ich auch schon vorbestellt. Sie wird am 16.06.2014 erscheinen.
Don't Stop gefällt mir nicht ganz so gut wie "She's so perfect", aber ich hab den Song trotzdem total oft im Ohr :D Das Musik Video dazu erscheint am 19. Mai. Ich bin schon gespannt :3
Hier schonmal der Song

http://www.vevo.com/watch/5-seconds-of-summer/dont-stop-lyric-video/GBUV71400343

Ich freu mich schon darauf :3

Und dann haben sie heute auch noch angekündigt, dass sie auch ein Album veröffentlichen werden *___*
So excited!
Es wird am 27. Juni in Deutschland erscheinen und ich werde es auf jeden Fall kaufen!
Ah, so viele tolle CDs auf die man sich freuen kann *_*

Das musste ich einfach mal loswerden :D

Mehr hab ich auch nicht zu sagen ;)

Bis zum nächsten Mal :D Mal gucken wann ich den Monthly Post schaffe :P

Freitag, Mai 02, 2014

#65 [Tag] Liebster Award

Hallihallöchen meine Lieben :)
Ich wurde getaggt!
Die liebe Levenya von Levenyas Buchzeit hat mich mit dem "Liebster Award" Tag getaggt. Vielen lieben Dank dafür :3 Ich mache natürlich gerne mit!
Mein Bücherblog dive into your dreams wurde auch getaggt, schaut also auch dort mal vorbei, denn es werden dort andere Fragen beantwortet^^
Die REGELN
1. Verlinke die Person, die dich nominiert hat
2. Beantworte die Fragen, die dir gestellt wurden
3. Nominiere 11 Blogs, die unter 200 Follower haben. Sage Leuten Bescheid,
4. Denke dir 11 eigene Fragen für die nominierten aus.
 DIE FRAGEN

1. Wir groß ist dein SuB?
Mein SuB umfasst im Moment viel zu viele Bücher... Um genau zu sein sind es 69. Wobei ich schon lange mal "aussortieren" wollte, denn ich habe einige Bücher auf meinem SuB, bei denen ich mir nicht sicher bin, ob ich sie nochmal ausprobieren möchte oder überhaupt anfangen möchte. Aber ich bin was so was angeht immer sehr faul... Von daher werde ich das wohl noch Jahre vor mir herschieben xD
2. Wie viele Bücher hast du diesen Monat, April 2014, gelesen / gehört?
 Der April war ein super Lesemonat! 9 Bücher (bzw. 8 Bücher und eine Short Story) habe ich geschafft! :3 Ich bin so stolz auf mich xD Hörbücher habe ich leider schon ewig keine mehr gehört, aber ich würde gerne mal wieder ein gutes Hörbuch hören! Ich sollte mich mal umhören, was es so gibt!

3. Auf welche Buchverfilmung wartest du in diesem Jahr?
Im Moment warte ich auf die Buchverfilmung von The Fault in Our Stars! Aber vor kurzem habe ich auch gelesen, dass das Buch Rosie Dunne von Cecilia Ahern, das ich vor kurzem gelesen habe verfilmt wird. Ich kann mir nicht wirklich vorstellen wie das aussehen wird, aber ich bin da schon sehr gespannt drauf! Vorallem weil ich Lily Collins als Schauspielerin eigentlich sehr gerne mag :3
4. Welches Genre ist dein Liebstes?
Das wäre wohl Fantasy, bzw. Urban-fantasy. Ich mag es mich in andere Welten, Systeme und Gesellschaften einzudenken. Und mit fantastischen und magischen Elementen des Fantasy Genres geht das am besten. Ich bin immer wieder fasziniert wie viel Fantasie und Kreativität manche Autoren doch haben!
5. Auf welche Bucherscheinung wartet ihr dieses Jahr sehnsüchtig?
 Puuh, das ist eine schwierige Frage! Im Moment warte ich auf die Veröffentlichung von The One von Kiera Cass, der dritte Teil der Selection Reihe, da ich Band 1 und 2 erst vor kurzem verschlungen habe :) Weiterhin bin ich sehr gespannt auf Silber - das zweite Buch der Träume.
Band 1 war letztes Jahr das Buch, das mich aus meinem langen Uni-bedingten Lesetief gerissen und quasi den Anstoß meiner Buch-Blogger Zeit gegeben hat! Ich bin wirklich sehr gespannt auf Band 2 :3
6. Wer oder was hat dich zum Bloggen gebracht?
 Zum Bloggen... Hmm, das waren mehrere Blogs, die ich regelmäßig verfolgt habe. Zum Teil Bücherblogs (aber auch mit Manga Bewertungen) und zum anderen Blogs über Japan. Besonders toll fand ich von Anfang an schon den Blog von Angi und ich glaube ihr Blog war mit einer der Anstöße warum ich selbst mit dem Bloggen angefangen habe :)
7. Muss ein Buch für euch immer ein Happy End haben?
 Ich bin ein großer Fan von Happy Ends, also für mein persönliches Empfinden: Ja!
Aber es gibt für mich verschiedene Arten von Happy Ends. Es muss nicht immer ein Friede-Freude-Eierkuchen Happy End sein, bei dem alle überleben und sich zum Ende hin lieb haben. Viel mehr mag ich eigentlich realistische Enden, die einem richtig vor kommen! Das kann unter umständen auch den Tod einer Hauptperson mit einbeziehen.
8. Welches ist euer liebstes Fantasywesen?
Puuh, das ist schwer zu sagen. Ich mag so viele Fantasy Wesen. Im Moment finde ich Feen total interessant. Also die den Sagen entsprechenden mythischen Feen, und nicht die moderne Tinkerbell Version ;) Ansonsten habe ich ein Fable für Werwölfe... Weil Wölfe einfach zu niedlich sind! Ich liebe Wolfis ♥♥♥ :D
Auch wenn es nicht zur Frage gehört, am wenigsten mag ich im Moment Vampire. Vielleicht weil sie einfach in den letzten Jahren überall waren. Aber um Vampir Bücher mache ich im Moment noch einen Bogen.
9. Fahrt ihr diesen Sommer in Urlaub? Wenn ja, wohin soll es gehen?
Diesen Sommer wird es wahrscheinlich nicht in den Urlaub gehen. Dafür geht es wahrscheinlich im Herbst weg! Aber dazu erzähle ich wann anders was^^
Auch wenn es noch nicht Sommer ist, am 16. Mai fahre ich mit einer Freundin für einen Tagestrip nach London *____* Ich freue mich schon so!! LONDOOOOON, here we come ;) ♥
10. Was gefällt dir an meinem Blog? Und sollte ich etwas verändern / verbessern?
Ich kenne Levenyas Blog noch nicht so lange (eigentlich erst, seit sie mich getaggt hat... :D) aber mir gefällt das Design sehr gut! Meines Erachtens ist alles vorhanden was ein Blogger, bzw. ein Besucher des Blogs braucht und mir fällt spontan nichts zu verbessern ein :D
11. Gibt es einen Lieblings-Leseort für dich?
Hmm. Nicht wirklich. Meist lese ich abends in meinem Bett, oder in letzter Zeit auch oft in der Bahn oder im Bus, weil ich da endlich mal Zeit habe zu lesen... Aber die würde ich jetzt nicht als Lieblingsleseorte bezeichnen. Wenn ich wirklich Lust habe zu lesen verziehe ich mich oft ins Zimmer meiner Schwester auf das Sofa und mache es mir dort gemütlich :)

EIGENE FRAGEN

1. Welches ist eure Liebste Buchverfilmung?

2. Lest ihr außer Büchern auch noch etwas anderes (Manga, Comics, usw.)?


3. Wenn ihr für lange Zeit allein auf eine einsame Insel gehen müsstet, was würdet ihr mitnehmen?

4. Was war der schönste/interessanteste/beste Ort an dem ihr bis jetzt Urlaub gemacht habt?

5. Wenn ihr für einen Tag ein Charakter aus einem Buch/Film/Manga/... sein könntet, wer würdet ihr sein wollen und warum?

6. Habt ihr schon mal überlegt ein eigenes Buch/eine eigene Geschichte zu schreiben? 

7. Seit wann bloggt ihr schon?

8. Habt ihr einen Lieblings Midnight-Snack? :)

9. Dinge nach denen ihr süchtig seid? (ganz legal? :P)

10. Was für Lieblingsserien habt ihr?

11. Wie fandet ihr die Fragen? Waren sie schwer/ einfach zu beantworten, interessant, random? Was denkt ihr?

TAGGED
Ich werde niemanden taggen, denn ich denke viele Blogs wurden schon getaggt! Jeder der die Fragen beantworten will, kann ja in den Kommentaren Bescheid sagen, dann verlinke ich sie hier :)

1. das Bücherbuch 
2. Tsuki to Taiyou

Es hat Spaß gemacht die Fragen zu beantworten! Vielen Dank für die Nominierung :3

Donnerstag, Mai 01, 2014

#64 Rurouni Kenshin 2 Trailer und neuer One Ok Rock Song

Hallöchen ihr Lieben und einen frohen ersten Mai :D

Vorhin auf facebook habe ich gesehen, dass ein Trailer zum neuen Kenshin Live Action Film in Japan draußen ist, und da One Ok Rock mal wieder den Theme Song machen ist ein Preview davon auch schon im Trailer zu hören. Das möchte ich euch nicht vorenthalten :P

Hier ist der Trailer:



Der Trailer sieht toll aus und ich bin sehr gespannt auf den Film *___*
Und das Lied von OOR hört sich wieder toll an! Es scheint wieder ein eher ruhigeres Lied zu sein. Ich bin schon sehr gespannt auf die Vollversion :)

Das wars auch schon wieder :D
Ich werde den heutigen freien Tag mal dafür nutzen in meinem Zimmer etwas Ordnung zu schaffen und meine Manga neu zur Sortieren, bzw. die Manga Hüllen die ich von Nudi bekommen habe zum Einsatz zu bringen :D

Einen Schönen Feiertag wünsche ich euch! ~

Mittwoch, April 30, 2014

#63 Das Kyary Pamyu Pamyu Konzert

Guten Abend meine Lieben :)

Am Sonntag war ich zusammen mit Nudi und Hotaru auf dem Kyary Pamyu Pamyu Konzert in Köln, und davon möchte ich euch hier und heute berichten (damit ich es nicht wieder ewig vor mir her schiebe xD)

Bis zum Konzert kannte ich nicht sehr viele Kyary Lieder. Komischerweise kannte ich trotzdem fast alle Lieder die sie gesungen hat, oder zumindest hatte ich das Gefühl. Entweder sie hören sich alle gleich an, oder ich kannte doch mehr als ich dachte :D

Aber mal von Anfang :D Das Konzert war ja Sonntag und hat um 20 Uhr angefangen. Um halb sechs war ich in Köln. Früher konnte ich nicht kommen, da ich Montag noch einen Mathe Vortrag hatte, den ich noch einmal durchgehen wollte vorher. Gut dass ich den schon Samstag fertig hatte. (Er ist im Endeffekt auch gut gelaufen :) ). Nudi und Hotaru waren schon sein halb vier am Theater, so dass sie relativ weit vorne in der Schlange standen und ich mich einfach dazu gesellen konnte (HÖHÖHÖ).
Unerwarteterweise wurden wir sogar schon eine halbe Stunde vor dem eigentlichen Einlass ins Theater gelassen. Merchandise habe ich mir diesmal nicht geholt, weil es diesmal nur T-Shirts gab und ich einerseits sparen muss und mir andererseits auch nicht so viel aus Konzert T-Shirts mache :P Deswegen habe ich nur brav gewartet, bis Nudi und Hotaru durch waren und wir haben uns einen Platz in der Halle gesucht. Eigentlich war es der gleiche Platz, den wir schon beim Perfume Konzert hatte, etwas erhöht auf den Treppen, so dass man alles gut sehen konnte. Diesmal hat der Boden sogar nicht geklebt!! :D Was will man mehr? :)

Das Konzert selbst war gut aber... leicht verstörend :D Ich habe danach kurz mit einem Freund geschrieben und er fragte wie das Konzert war. Meine Antwort: Es war wohl das schrägste was ich je gesehen habe!
Und das stimmt auch.
Verstörend trifft es denke ich recht gut. Das ist jetzt weder positiv noch negativ gemeint! Es hat mir ja wirklich Spaß gemacht aber es war einfach schräg xD Allein schon das Bühnenbild.

Dieser unglaublich creepy Clown im Hintergrund war einfach unglaublich creepy! Seriously! Und dann hat er sich auch mittendrin immer bewegt (weil er anscheinend kaputt war xD Der musste zwischendrin immer repariert werden). Nein, nein, zu dem hatte ich keine gute Beziehung! :D
Kyary selbst war ziemlich süß, auch wie sie so ein bisschen deutsch gesprochen hat, war sie sehr sympatisch! Aber die meiste Zeit fand ich ihre Tänzer viel interessanter als sie! Auch wenn diese auch einfach creepy waren! Das war alles einfach nur so unbeschreibbar... verstörend :D Besonders die Zwischenpausen, in denen Kyary sich umgezogen hat und ein riesiger Hase oder Teddy auf der Bühne getanzt hat war einfach nur unglaublich... weird...
Das Konzert selbst war aber trotzdem super spaßig :)
Wie ich schon gesagt habe, hab ich mich wirklich gewundert, dass ich so viele ihrer Lieder kannte und sogar benennen konnte xD Aber das Konzert war auch recht kurz.
Zumindest habe ich nun ein neues Lieblingslied von ihr, dass mir seitdem die ganze Zeit im Kopf rumschwirrt und das ist: Furisodeshon



Nach dem Konzert sind wir alle noch zum Hinterausgang des Theaters gegangen um Kyary zu sehen, wenn sie die Halle verlässt. Ich kam mir vor wie ein Stalker xD Aber sie war wirklich süß und hat uns ganz lieb zugewunken bevor sie ins Auto gestiegen ist.
Aber am besten war eh noch der Staff Typ! Wir standen alle am Zaun und haben gewartet bis Kyary rauskommt, da kommt so einer von den japanischen Staff Leuten zum Zaun und fragt: "Waiting Kyary?", worauf wir natürlich Ja gesagt haben und der dann einfach "Okay" dreht sich um und geht wieder xDD Im Endeffekt hat er dann aber dafür gesorgt, dass wir sie nochmal sehen konnten, von daher war das total lieb, aber in der Situation zuerst war es einfach zu lustig xD

Alles in allem war es ein toller Tag und ich habe mich so gefreut Nudi und Hotaru wiedergesehen zu haben :)

Nudi hat mir im übrigen noch so Manga Hüllen mitgebracht, die sie auch benutzt! Danke nochmal dafür :3
Ich hab sie schon mal kurz ausprobiert, aber muss demnächst mal anfangen richtig einzusortieren :D Das wird ne Arbeit! Zum Glück sind es "nur" hundert Stück :D


So das wars wieder :D
Ich wünsche euch morgen einen schönen Feiertag ~ ♥

Sonntag, April 20, 2014

#62 [Tag] Über Manga und Anime

Hallihallöchen meine Lieben.
Nachdem ich letzten Monat ja doch recht aktiv wieder war ist es diesen Monat wieder stiller geworden :/

Das möchte ich ändern und dafür habe ich mir einen Tag von Marie's Welt geschnappt, (die ihn von Youtube hat), den ich heute einmal machen möchte :)

Also, los gehts:

1. Wie bist du zu Animes / Mangas gekommen?
 Ganz ehrlich? Ich weiß es nicht mehr so genau. Angefangen hat alles mit Dragonball. Mein bester Freund in der Grundschule mochte das und irgendwann mochte ich das dann natürlich auch :D Damals kam Dragonball immer noch Abends um 19 Uhr auf RTL2, das waren noch Zeiten. Über Dragonball hat es dann auch mit dem Manga lesen bei mir angefangen. Immer wenn wir mit der Bahn gefahren sind, durfte ich mir in unserer Bahnhofsbuchhandlung einen Dragonball Manga kaufen, was ich dann (in völlig willkürlicher Reihenfolge) mit großer Begeisterung gemacht habe!
Richtig mit dem Manga sammeln ging es dann mit Detektiv Conan los. Und was Anime angeht habe ich früher eigentlich das komplette RTL2 Anime Programm geguckt, als da noch gute Sachen kamen.

2. Was sind deine Lieblingsanimes / Lieblingsmangas?
 Das ist eine schwere Frage. Lieblingsanime? Hmm, ich mag Wolfs Rain ziemlich gerne! Und natürlich Dragonball! :D Das kann ich mir immer noch angucken und mich jedes Mal dafür begeistern :D Inuyasha fand ich immer toll! Aber im Moment gucke ich nicht mehr so wirklich Anime, von daher hat sich das alles ein wenig geändert. Der letzte Anime, den ich echt klasse fand war Shingeki no Kyoujin (Attack on Titan). Der hat mich wirklich begeistert :)
Manga habe ich sehr viele die ich wirklich gerne mag! Naruto war lange Zeit mein Lieblingsmanga, aber da habe ich auch seit längerem nicht mehr weitergelesen (letzter Stand: Band 56). Die ganze Kriegsstory ist im Moment irgendwie nicht so prickelnd.
Hmm, Detektiv Conan gehört nach wie vor zu meinen Lieblingen! Auch wenn es schon so ewig lang dauert und sich die Fälle langsam ähneln. 
Wirklich toll ist auch Hikaru no Go und Ouran High School Host Club! Oh und Shugo Chara! Und Kenshin :D Es sind einfach zu viele :P
Meine momentanen Lieblinge kommen bei der nächsten Frage.

3. Welche Animes / Mangas verfolgst du noch regelmäßig?
Ich hab meinen Manga Konsum ja wieder ziemlich zurückgeschraubt, es ist einfach zu teuer (trotzdem gebe ich noch zu viel Geld aus xD). Viele aktuelle Serien stehen bei mir deshalb "on hold".
Regelmäßig verfolgen tue ich trotzdem noch einige:
  •  +C Schwert und Krone (Tama Yogyouji): Hier warte ich noch auf den Abschlussband, ich bin schon sehr gespannt :3
  • Liebeslügen (Kotomi Aoki): Ein echt süßer Manga über Musik! Ich liebe Manga in denen es um Musik und die japanische Musikszene geht :D Ich will auch unbedingt den Live Action Film sehen :3
  • Marmalade Boy Perfect Edition (Wataru Yoshizumi): auch hier fehlt mir nur noch 1 Band :3 Ich bin gespannt auf das Ende :D
  • Piece (Hinako Ashihara): Piece ist eine tolle Geschichte! Ein bisschen mysteriös und detekivisch und ich bin immer wieder gespannt wie es weitergeht!
  • Blue Spring Ride (Io Sakisaka): Momentan mein liebster Romance Manga! Die Zeichnungen sind so toll und die Charaktere sind echt schön. Neuerscheinungen der Reihe bleiben nie lange ungelesen
  • Strobe Edge (Io Sakisaka): Strobe Edge ist nicht ganz so toll wie Blue Spring Ride aber trotzdem ein toller Romance:3
  • Pandora Hearts (Jun Mochizuki): Ich liebe diese Reihe einfach! Sie ist so spannend und hat so viele Rätsel, dass man einfach immer weiter lesen will!
  • Magico (Naoki Iwamoto): Magico ist eine echt süße Serie für zwischendurch. Nicht zu anspruchsvoll aber humorvoll und schön zu lesen
  • Magi (Shinobu Ohtaka): Ich liebe Magi! Magi, Dungeons, 1001 Nacht, eine fesselnde Story, tolle Charaktere, was will man mehr? Und die Cover sind so UNGLAUBLICH Schön!! :D
  • Detektiv Conan (Gosho Aoyama): Ohne Frage meine längste Serie! Und immer noch eine meiner Liebsten, auch wenn es langsam mal voran gehen könnte :D Ich will nicht nochmal 80 Bände auf das Ende der Serie warten :P
4. Kaufst du dir Animes / Mangas oder schaust / liest du sie lediglich im TV oder im Internet?
Manga kaufe ich grundsätzlich nur. Im Internet lesen finde ich schrecklich. Einfach weil ich lieber etwas in der Hand halte beim Lesen. Zugegeben habe ich auch ein paar Manga im Internet gelesen, aber dann meist nur, wenn sie auf dem deutschen Markt nicht verfügbar waren^^
Anime schaue ich häufig im Internet, weil ich deutsche Synchro nicht immer mag und mir Anime zu teuer sind -.- Aber eigentlich schaue ich sowieso nur wenig Anime..
5. Was begeistert dich an Animes / Mangas?
 Das ist schwer zu sagen. Zum einen natürlich die Zeichnungen und die Story, und vorallem die Vielfalt der Stories! Ich mag auch die Werte, die durch die Geschichten oft vermittelt werden. Sowas wie Freundschaft, Solidarität, Loyalität, Freiheit, etc. 
Natürlich auch, dass sie aus Japan kommen und somit viele Teile der Japanischen Kultur enthalten sind. Ohne Manga wäre ich nie darauf gekommen mich mit Japan näher zu beschäftigen :)

6. Was sind deine Anime / Manga Lieblingsstellen?
 Lieblingsstellen? Hmm, schwierig :/ Jeder Manga/Anime hat so seine Stellen, die ich gerne mag, da jetzt eine auszuwählen ist schwierig.
Allgemein mag ich Emotionale Szenen sehr gerne! In Romance Manga zum Beispiel ein Liebesgeständnis oder eine Kussszene.
Bei Action und eher Shonen Manga mag ich Flashbacks irgendwie total gerne! Ich liebe es etwas über die Vergangenheit der Charaktere herauszufinden! Z.b. bei Naruto mag ich alle Flashbackszenen die Sasukes Vergangenheit zeigen, oder auch die mit Minato usw.
Ich liebe Flashbacks :D
7. Welcher ist dein Lieblingsanimefilm?
Ich liebe die Filme aus dem Studio Ghibli :) Chihiros Reise ins Zauberland, Das Wandelnde Schloss, Prinzessin Mononoke, das Schloss im Himmel :3
Das sind echt tolle Filme, die ich mir immer wieder angucken könnte :)
Soo, das wars :)
Wenn ihr auch Lust habt den Tag zu machen, sagt mir doch Bescheid, das würde mich nämlich auch interessieren was eure Antworten zu den Fragen wären :)

Das wars mal wieder,

Liebe Grüße~

Donnerstag, April 03, 2014

#61 Monthly: March 2014

Hallihallo meine Lieben :)
Jaa, ich denke sogar selbst daran einen weiteren Monthly Post zu schreiben :D Ich bin so stolz auf mich :3 Haha.

Und in diesem Sinne: Let's Go


Real Life first!
Was ist im März so alles passiert? Um ehrlich zu sein weiß ich gar nicht mehr so genau was ich alles gemacht habe. Ich glaube so wirklich viel gemacht habe ich auch nicht. Da ich Mitte sowie Ende März ein paar Abgaben hatte war der März mit viel Recherche, Schreibarbeit und Unigängen verbunden...
Besonders die letzten Wochen waren ziemlich Stressig. In meinem Seminar: Grundlagen Geschichte II, in Japanologie mit dem Thema Shinto, musste ich eine Hausarbeit bis Ende März schreiben. Das Thema das ich gewählt habe war: "Tod im Shinto - Der Einfluss des Konzepts von kegare und harae auf den Umgang mit dem Tod". Das Thema war eigentlich sehr interessant, aber mit dem Schreiben habe ich mich schwer getan :/ Ich bin auch nicht so zufrieden mit dem Ergebnis, aber ich bin mal gespannt was im Endeffekt dabei rauskommen wird. Ich hoffe ja auf irgendwas im 2er Bereich, da das Modul Prüfungsrelevant ist.

Eigentlich ist die Überschrift ja nicht ganz so passend... Vielleicht sollte ich sie zu "Read" ändern, weil ich ja nicht nur Bücher lese...
Im März habe ich zum Glück wieder mehr gelesen. Zwar nicht so viel wie ich gerne wollte, aber 3 Bücher habe ich geschafft. Beendet habe ich das im Februar angefangene Buch: Die Beschenkte von Kristin Cashore, zu dem ich auch eine Rezension verfasst habe (5/5 Bücherpudel hat es bekommen =D)
Weiterhin habe ich endlich ein John Green Buch gelesen: The Fault in Our Stars, oder auf deutsch: Das Schicksal ist ein mieser Verräter.
Das Buch war echt gut aber auch total traurig! Die Geschichte kommt auch bald in die Kinos und den Film will ich echt gern gucken, deshalb musste ich vorher das Buch lesen. Hier ist der Trailer:



Dann hab ich noch den ersten Band der Plötzlich Fee Reihe gelesen, der mir super gefallen hat. Band 2 und 3 hab ich schon zuhause liegen, die nach gelesen werden, sobald ich meine Leserunden/Rezensionsexemplare durch habe. Manga habe ich nicht wirklich viel gelesen. Ein paar von meinen Neuheiten aus den letzten Posts, aber nichts besonderes über das ich jetzt gerade berichten will :D

Anime und Drama haben diesen Monat etwas zurückgestanden.
Dafür habe ich eine andere Serie angefangen, die ich schon lange mal gucken wollte.
Pretty Little Liars

Ich liebe diese Serie! Die erste Staffel habe ich innerhalb ein paar weniger Tage durchgeguckt! Ich will mir auch dringend Staffel 2 kaufen. Die Serie ist echt spannend gewesen fand ich. Und die Charaktere waren interessant! Ich bin echt super gespannt auf die zweite Staffel!

Musik im März war natürlich immer noch viel One Direction! Aber auch 5 Seconds of Summer ging mir die ganze Zeit im Kopf rum! Ihre erste Single "She Looks So Perfect" ist ein richtiger Ohrwurm, aber auch die anderen Songs auf der EP sind echt gut. Besonders mag ich: "Heartache on the Big Screen"

Außerdem habe ich mir letzte Woche noch 2 Alben gekauft, weil ich einfach Lust auf Musik hatte :D Und zwar habe ich mir "Red" von Taylor Swift und "In Case You Didn't Know" von Olly Murs


Jetzt fällt mir nichts mehr ein, also kriegt ihr jetzt einfach noch ein Lied :)
Bis zum nächsten Mal :)





Freitag, März 21, 2014

#60 Just some Stuff

Hallihallöchen meine Lieben!

Ich bin im Moment in Bloglaune und möchte einfach ein bisschen was schreiben. Bare with me :)

Heute war an sich eigentlich ein ereignisloser Tag. Ich habe mal wieder meinen Wecker nicht gehört -.- Gut, dass ich Ferien habe :D Trotzdem war es blöd, weil ich eigentlich früh aufstehen wollte um an meiner Hausarbeit zu arbeiten, bevor ich mich mit einer Freundin getroffen habe. Tja, das hat so nicht geklappt.
Aber mit meiner Freundin hab ich mich trotzdem getroffen.
Da sie morgen wieder nach Trier zurückfährt, wollte sie mir heute noch ein paar Manga geben.
Sie hat nämlich ihre Sammlung aufgelöst und gefragt ob ich was haben möchte.
Deswegen habe ich ein paar Neuheiten in meiner Sammlung zu verzeichnen :)

Monster Hunter Orage und Fairy Tail 11-22, das ich nach Band 10 wegen Geldknappheit abgebrochen hatte, habe ich von ihr bekommen! Danke schön ♥

Danach habe ich sogar ein bisschen Recherche für meine Hausarbeit betrieben^^ Aber, ich sollte mich langsam ranhalten, viel Zeit ist nicht mehr...

Wie ihr wahrscheinlich mitbekommen habt (ich glaube das war schwer zu übersehen), bin ich in letzter Zeit ja ein großer One Direction Fan geworden.
Im Juli kommen die Jungs auch im Rahmen ihrer Where We Are Tour auch für ein Konzert nach Düsseldorf! Und ich habe entschieden dort mit meiner Mutter hinzugehen (bzw. sie hat es mir angeboten xD Das wird lustig :3 Danke Mama, ich hab dich lieb ♥). Ich freue mich schon total!
Die Tickets sind auch gestern angekommen! Es sind zwar, dadurch dass der Vorverkauf schon im September begonnen hat und das Konzert so gut wie ausverkauft ist, nur Plätze mit eingeschränkter Sicht, aber dabei sein ist alles :3
Und super klasse, heute hat 5 Seconds of Summer - deren Song ich euch in diesem Post heute vorgestellt hatte - angekündigt, dass sie auch die Vorgruppe für One Direction auf ihrer Europa Tour sein werden!
Das heißt: Ich sehe zwei Bands die ich mag an einem Abend! Wie cool ist das denn! Ich hab mich vorhin so gefreut als ich das gelesen habe :3
Meine Single wurde anscheinend auch heute losgeschickt! Can't Wait :3

5SOS hatte auch heute einen Livestream (den ich nicht geguckt habe, aber in dem sie das anscheinend angekündigt haben). Und in einem kurzen Teil war auch Niall Horan dabei. Dabei ist dieses Bild entstanden
So Cute ♥

Und einfach nur zum Spaß hier noch ein kleines Selfie, dass die Jungs von One Direction vor ein paar Tagen gemacht haben :)

Ein schönes Wochenende wünsche ich euch noch :)

#59 Ohrwurm der Woche: 5 Seconds of Summer - She looks so perfect

Hallo meine Lieben :)

Der Blog ist ja mal wieder richtig aktiv haha. Auch wenn man sich über die Relevanz der Posts streiten kann xD
Sorry, dass es hier in letzter Zeit so wenig Japan-bezogenes gibt :/
Ich hoffe das ändert sich bald wieder^^

Heute wollte ich euch ein Lied vorstellen, zwar auch nichts japanisches, aber dafür hat der Song - zumindest für mich - Ohrwurmfaktor :D

Es geht um den neuen Song von 5 Seconds of Summer (5SOS), die ich eigentlich auch nicht wirklich kenne. Ich kenne noch nicht mal die Namen der Mitglieder (Ich weiß nur, dass der Blonde glaub ich Luke heißt xD)
Sie sind auf jeden Fall eine australische Band und das ist ihre erste offizielle Single :)
Ich habe sie mir sogar bestellt, da sie nur 6€ gekostet hat und ich finde, dass man sowas dann auch mal unterstützen kann, vorallem wo mir das Lied doch so gut gefällt!




Das Video finde ich auch irgendwie lustig, auch wenn es ein bisschen strange ist :D

Was haltet ihr davon?

Liebe Grüße und einen schönen Start ins Wochenende~
Momo

Mittwoch, März 19, 2014

#58 Fangirling over Niall Horan

Hallöchen :)

Okay, also ein Freund von mir hat mir zu meinem letzten Monthly Post gesagt, dass im letzten Teil mein Fangirl Level "Over 9000" war, worauf ich gesagt habe, dass das ja noch gar nichts war und ich ihm mal einen richtigen Fangirl Post zeige. Tja, und dieser hier soll es werden :D
Also Nobunaga Takeshi (btw. schaut euch mal seinen neuen Blog an^^ *Werbung*), I dare you to read this post to see, what "over 9000" really is!
An alle anderen, seid willkommen diesen Post zu lesen, aber ihr könnt ihn auch einfach ignorieren ;) Wobei ich mich natürlich immer freue, wenn ihr mir trotzdem einen Kommentar dalasst :)

Heute werde ich also ganz offiziell fangirlen. Mein momentanes Fangirl Ziel ist natürlich One Direction, insbesondere eines der Mitglieder!

Sagt hallo zum unglaublichen Niall Horan

Isn't he just perfect? ♥

Montag, März 17, 2014

#57 Neue Manga ♥

Hallihallo :)

Meine Freundin hat mir heute meine Mangaeinkäufe für diesen Monat vorbeigebracht und die wollte ich mit euch teilen :)
Es sind ein paar dabei auf die ich mich schon länger freue und schon ziemlich gespannt bin.
Ich hab zwar noch keinen von ihnen gelesen, aber das wird sich heute abend ändern :)

Here we go:


  • Attack on Titan #1: Wahrscheinlich der Manga, auf den ich mich diesen Monat am meisten freue. :3 Ich hab den Anime gesehen und mochte ihn echt super super gerne, deshalb bin ich seeehr gespannt auf die Manga Version! Lange hatte ich mir ja überlegt die englische Version zu kaufen, aber als dann die Deutsche Veröffentlichung bekannt gegeben wurde habe ich natürlich darauf gewartet :) Wahrscheinlich wird Attack on Titan heute noch gelesen ^^
  • Pandora Hearts #18: Auch wenn ich Band 16 und 17 noch nicht gelesen habe freue ich mich schon sehr darauf. Pandora Hearts ist eine Serie, die ich echt super finde. Aber man sollte sie nicht mit zuviel Abstand lesen. Als ich es angefangen habe, als die ersten Bände rauskamen, habe ich nach Band 5 erstmal aufgehört, weil ich nicht mehr durchgeblickt habe, weil ich eben nur alle paar Monate einen Band lesen konnte. Aber dann habe ich mal wieder alles hintereinander gelesen und war total begeistert, so dass ich es unbedingt weiterkaufen musste. Ich liebe die Serie :3
  • +C Schwert und Krone #7: Auch hier wieder eine meiner momentanen Lieblingsserien! Ich bin so froh, dass Tokyopop die Lizenzschwierigkeiten ausbügeln konnte und der Manga fortgesetzt wird. Dies ist der vorletzte Band und ich frage mich wie es enden wird :)
  • magico #6: magico ist so eine echt lustige Serie für Zwischendurch :3 Die Charaktere sind einfach so liebenswert und ich bin gespannt was in Band 6 alles auf mich warten wird!
  • Magi #6: Magi ist auch eine meiner absoluten Lieblingsserien zurzeit! Alleine diese Coverillustrationen :3 Ich liebe die Charaktere und die Story. Den Manga kann ich nur wärmstens empfehlen :)
  • Akuma to Love Song #13: Ein Abschlussband, Juhu :D Nicht, dass ich will, dass der Manga endet, aber ich freue mich immer, wenn ich eine weitere abgeschlossene Serie in meinem Regal stehen habe. Akuma to Love Song habe ich zwar glaube ich seit Band 10 nicht mehr gelesen (Zeitknappheit) und somit einiges nachzuholen, aber da die Serie jetzt beendet ist, wird sie auch sobald wie möglich gelesen :D
 Zusätzlich hat meine Freundin mir noch die Manga Preview von Carlsen und das neue I love Shojo Heft von Tokyopop mitgebracht, sowie eine Zeitschrift Otaku USA, in die ich gleich einmal reinschauen werde ^^

So, das waren meine Manga Neuheiten.

Welche Manga findet ihr interessant? Kennt/Kauft ihr welche der oben genannten?
Ich freue mich über eure Kommentare!
LG Momo

Samstag, März 15, 2014

#56 Monthly: February 2014

Alert: There might be a heavy lot of english involved in this post. Just because I can!

So, first of all, you might (or might not) be asking yourself: "Why is she writing english all of a sudden?"
Well, the answer is: because this is my blog and I can do whatever I want (basically) and right now I really want to speak english with you guys.

Aber keine Sorge, es wird nicht der ganze Post auf Englisch sein. Aber es könnte zwischendurch öfters mal hin und her switchen. Schonmal eine Entschuldigung im Voraus dafür aber ich habe gerade einfach Lust dazu.

Okay, vielleicht erinnern sich ein paar von euch (oder auch nicht), aber vor langer langer Zeit in einer weit weit entfernten Galaxis hatte ich mal eine Rubrik "Weekly", in der ich eigentlich jede Woche ein bisschen was über Musik, Bücher und Serien erzählen wollte.... Naja, im Endeffekt habe ich es nur eine einzige Woche (bzw. eigentlich dann ja nur einen Tag...) durchgehalten, aber egal :D
Die Idee an sich find ich eigentlich gar nicht schlecht, nur an der Motivation hapert es dann.
Deswegen dachte ich mir, dass ich das ganze in einer monatlichen Rubrik wieder aufleben lassen kann - oder es mir zumindest vornehme.

In diesem Sinne: Willkommen zum ersten Post der: Monthly Rubrik


Mittwoch, Februar 19, 2014

#55 Challenge die letzte :D

Hallihalloo :)
Heute werde ich nochmal schnell die letzten Aufgaben der Challenge abarbeiten. Da ich gestern meine letzte Klausur hatte, habe ich jetzt erstmal wieder ein bisschen weniger Druck.

Ein Brief an jemanden. 

Das ist eine schwierige Aufgabe...
Ich werde einen Brief an meine Freundin schreiben.

Hey ho Backpulver ;)
Wie geht es so? Eigentlich weiß ich gar nicht, was ich dir hier großartiges schreiben soll, weil wir ja im Normalfall einmal die Woche telefonieren. (War doch ne super Idee, oder? ;) ) Ich freu mich schon mega, wenn wir bald mal wieder ins Phanta-Land gehen *_* Die Guten alten Zeiten. Haha, weißt du noch, als wir im Bobbianland waren (oder wie auch immer man das schreibt) und ich voll Panik auf dieser Mini-Mini-Mini Achterbahn bekommen habe? Dein Papa und ich lachen uns heutenoch darüber kaputt. Oder als wir mal im Phantasialand waren und der Ingo "kopflos" die Winja's Fear & Force gefahren ist? Haha, die Reaktion von den Leuten bei den Fotoständen war so genial! Wenn wir fahren müssen wir auch so was machen haha. Und wir dürfen den Fotoapparat nicht vergessen. 
Ich fands total toll, dass du letztens mal wieder hier warst. Hat wie immer total Spaß gemacht. 
Wir kennen uns einfach schon so lange und haben schon so viel zusammen gemacht! Unsere vielen verrückten Spiele mit Bella und Rex :D Oder die Radiointerviews (Goooood Morning 1Live *schlag und tanz* XDDD).
Ich hab dich einfach nur super lieb und hoffe wir werden noch Ewigkeiten Freunde und Schwestern bleiben :)
Immerhin bist du doch meine kleine Schwester, mein Backpulver, Yama-chan und JinniJin :3

Dein Chii, Karrrmää und große Schwester :P
Chuu~

Kleine Sachen, bei denen du dich anfängst gut zu fühlen. 

- einfach im Bett liegen und Musik hören
- Musik an sich
- eine Tasse Tee
- wenn mein Kater neben mir schläft
- ua.

Ein SPONTANES Selfie.

Bei dieser Aufgabe passe ich, weil ich sowieso nicht gerne Selfies mache und diese nicht unbedingt frei zugänglich im Internet haben will ;)


So, damit ist die Challenge jetzt auch vorbei :) Mal sehen was ich euch demnächst wieder so schreiben kann ;)

Bis bald~

Montag, Februar 10, 2014

#54 Challenge Tag 7

So, heute noch ein kurzer Challengepost :) 
Die Aufgabe für Tag 7 lautet:

Konzerte auf denen du warst




Hmm, ich glaube das erste Konzert auf dem ich war, war ein Nena Konzert mit (glaube ich) 9 Jahren... Meine beste Freundin hat zu ihrem 6ten Geburtstag damals eine Karte bekommen (ja... zum 6ten...) und wollte mich unbedingt dabei haben, also habe ich auch eine bekommen :D
Danach war erstmal Schluss. Wieder angefangen hat es dann wieder letztes Jahr. Da war ich auf folgenden Konzerten:
 - Buck Tick Cosmic Dreamer Tour (2013.03.03.), Tokyo Dome City Hall, Tokyo
 - Asian Kung Fu Generation (2013.06.03), Gloria Theater, Köln
 - Perfume (2013.07.03), Gloria Theater, Köln
 - One Ok Rock (2013.10.24), Brückenforum, Bonn

Zwischendrin noch ein paar kleinere Konzerte von meinem Cousin.
Demnächst gehe ich noch auf das Konzert von Kyari Pamyu Pamyu in Köln, auch wieder zusammen mit Nudi und Hotaru :)

Irgendwie glaube ich gerade etwas vergessen zu haben, aber vielleicht auch nicht. 
Bis bald~

Sonntag, Februar 09, 2014

#53 Challenge Doppelpost - Tag 5 und 6

Da ich die letzten beiden Tage zu faul war zu posten kommen jetzt gleich mal zwei Fragen auf einmal.
Am Samstag hat meine Klausurenphase angefangen, deswegen bin ich im Moment ziemlich im Stress.
Da meine Mutter im Moment im Urlaub ist habe ich auch noch den Kater alleine am Hals :D Der kann manchmal ziemlich nervig sein. Schlimmer als ein kleines Kind. 

Naja, jetzt mal zu den Fragen

Was würdest du mit deiner restlichen Zeit machen, wenn die Welt morgen unterginge. 

Das ist eine echt schwierige Frage. 
Ich kann mir gut vorstellen, dass ich anfangen würde irgendwelche bescheuerten Sachen Sachen zu machen, die ich sonst niemals machen würde. Sowas wie jedem einfach mal die Meinung geigen :D Oder total verrückte Aktionen. Aber ich hoffe dass ich nie in die Situation kommen werde zu entscheiden, was ich an meinem letzten Tag auf der Welt tun werde.

Serien nach denen du Süchtig bist.
Puuh, ich bin eigentlich nach keiner Serie wirklich süchtig... Aber richtig gerne gucke ich die Serie NCIS. Davon haben wir auch fast alle Staffeln auf DVD (die neuen fehlen halt noch) und die gucke ich immer mit meiner Mutter zusammen. Die Charaktere sind einfach alle so wunderbar sympathisch und lustig und skuril :D Ich liebe das einfach.
Total gerne mochte ich auch Merlin - die neuen Abenteuer, aber das Ende fand ich doof. Aber die Serie an sich war herrlich.
Meine Lieblingsserie ist und bleibt aber Full House. Ich bin so froh, dass es weiter auf DVD veröffentlicht wird. Ich find es einfach so lustig und ich liebe diese verrückte Familie. Ich kann mir die Folgen einfach immer wieder und wieder angucken und es bleibt lustig und wird nicht langweilig.

Das wars wieder für heute. Mal gucken ob ich morgen motiviert genug bin zu posten.
Bis bald~

Donnerstag, Februar 06, 2014

#52 Vierte Frage der Challenge

So, auch heute nur ein kurzer Post, denn ich bin im Stress... Samstag fangen die Klausuren an, deswegen bin ich im Moment die meiste Zeit am lernen.

Aber hier die heutige Frage:

Wenn du nur noch ein bestimmtes Gericht und ein bestimmtes Getränk für den Rest deines Lebens zu dir nehmen dürftest, welche wären das? 

Das ist echt schwierig. Eigentlich bin ich gar nicht so der Typ der so viele Verschiedene Sachen ist.
Ich denke als Gericht würde ich Pfannkuchen nehmen. Die kann ich einfach immer essen :D Wobei, wenn ich sie jeden Tag essen müsste, würde ich bestimmt auch davon irgendwann zu viel bekommen...
Als Getränk nehme ich wahrscheinlich Milch. Das hört sich jetzt zwar komisch an, aber ich trinke total gerne Milch. Aber sie muss kalt sein. Und bloß nicht fettarm. Wobei Säfte auch total lecker sind :3 Nur nichts mit Kohlensäure, die vertrag ich nämlich nicht so gut. In geringen Mengen geht das schon aber zu viel kann ich davon nicht auf einmal trinken xD

Ja, das wars auch wieder für heute.
Irgendwie doch sehr kurze Posts, aber wenigstens passiert hier was :D 

Bis bald~

Mittwoch, Februar 05, 2014

#51 Challenge die dritte

Die heutige Frage lautet:

Länder/ Orte die du noch sehen möchtest

Das ist gar nicht so einfach. Es gibt so viele Länder/Orte die ich gerne noch besuchen möchte.

Ich will auf jeden Fall irgendwann mal in die USA! New York wäre echt cool. Meine Freundin war letztens da und ihre Fotos waren klasse :)

Dann natürlich noch weiter in Japan rumreisen. Kyoto, Osaka, Nara, Kamakura xD, Kyuushuu, Shikoku und ich will auch unbedingt nach Okinawa :)

Wenn möglich würde ich auch echt gerne mal nach Südkorea und Taiwan :3 Vorallem Taiwan. 

In letzter Zeit würde ich total gerne mal nach Irland reisen. Es sieht einfach wunder wunder schön dort aus, deswegen möchte ich unbedingt mal dort hin! 

An sich wollte ich ja schon immer mal nach Ägypten und die Pyramiden sehen. Vielleicht klappt das ja auch irgendwann mal :D

Reisen ist einfach eine tolle Sache, deswegen würde ich eigentlich gerne an so viele interessante Orte wie möglich reisen. Ich hoffe ich bekomme irgendwann die Gelegenheit dazu :)

Das nur kurz zur heutigen Frage :)
Wart ihr schon mal an einem dieser Orte? Wo möchtet ihr gerne hin?
Verratet es mir.
Bis morgen zur nächsten Frage~ LG

Dienstag, Februar 04, 2014

#50 Zweiter Tag der Challenge

So, da bin ich schon wieder mit einem nur kurzem Post für heute, der zweiten Frage, der Challenge

5 Sachen die du magst & nicht magst. 


Sachen die ich mag
  • das Geräusch von Regen
  • lange Schlafen
  • Klavierspiel
  • Sommer
  • Geschichten

Sachen die ich nicht mag

  •  Streit
  • Gewitter
  • vollgestopfte U-Bahnen/Busse in denen man kaum atmen kann
  • Ignorante Leute
  • Wenn jemand einfach meine Sachen umräumt und ich sie dann nicht mehr wiederfinde :D

Jap, das sind natürlich nur Ausschnitte aus dem was ich mag und was nicht ;)
Und das wars auch schon wieder für heute ^^ Bis zum nächsten Mal~

Montag, Februar 03, 2014

#49 Challenge-time :D

Diese Woche mache ich bei einer Challenge mit, zu der Nudi mich "eingeladen" hat :D Hotaru und Murasaki machen auch mit!
Es ist eine Challenge über sich selbst. Ich werde versuchen jeden Tag eine Frage zu beantworten. Mal sehen ob ich das hinbekomme...

Hier sind die Fragen:

1. Schreibe ein paar fakten über dich. 
2. 5 Sachen die du magst & nicht magst. 
3. Länder/ Orte die du noch sehen möchtest. 
4. Wenn du nur noch ein bestimmtes Gericht und ein bestimmtes Getränk für den Rest deines Lebens zu dir nehmen dürftest, welche wären das? 
5. Was würdest du mit deiner restlichen Zeit machen, wenn die Welt morgen unterginge. 
6. Serien nach denen du Süchtig bist. 
7. Konzerte auf denen du warst. 
8. Ein Brief an jemanden. 
9. Kleine Sachen, bei denen du dich anfängst gut zu fühlen. 
10. Ein SPONTANES Selfie.


Heute ist die erste Frage dran:
Ein paar Fakten über mich

Hmm... Mal gucken
Ich heiße mit echtem Namen Eva.
Ich bin 20 Jahre alt. Mein Geburtstag ist am 20.07.
Ich studiere Japanologie und Mathematik in Bochum. Ich weiß, komische Kombi :P
Ich bin (laut Perso) 164cm groß. Ob das stimmt weiß ich nicht. Zumindest bin ich größer als meine ältere Schwester. (Yeay!)
Ich habe einen Kater. Sein Name ist Rocky und er ist (glaube ich) 8 Jahre alt und ein Spinner.
Ich sammele leidenschaftlich Manga, Bücher, CDs und DVDs. Deswegen platzt mein Zimmer auch aus allen Nähten. 
Ich liebe Japan und lerne schon seit 2009 Japanisch.
Ich spiele auch total gerne Videospiele. Meine Lieblingsspiele sind die Kingdom Hearts Reihe und die Final Fantasy Reihe. 

Joa, das muss erstmal reichen an Fakten xD Auf mehr hab ich grade keine Lust :P
Dann hoffentlich bis morgen :D

Sonntag, Februar 02, 2014

#48 Es gibt mich noch

Hallo meine Lieben :)
Habt ihr mich vermisst? Ist ja jetzt schon eine ganze Weile her, seit ich das letzte Mal geschrieben habe.
Das tut mir auch leid. Eigentlich hatte ich mir immer vorgenommen hier und da mal zu schreiben, aber meine Faulheit und die Uni haben mich immer davon abgehalten.
Im Moment bin ich ziemlich im Stress, deswegen hört ihr so wenig von mir.
So viel interessantes gibt es auch nicht zu berichten.

Im Januar war ich einmal in Düsseldorf. Dort werden nämlich immer jedes Jahr, im Rahmen der Japanischen Filmwoche, im Kino des Filmmuseums kostenlos japanische Filme mit Untertitel gezeigt.
Da habe ich mir mit einer Freundin den Film "Schnee im Frühling (Haru no Yuki)" angeguckt
"Als der 18-jährige Kiyoaki, Sprössling einer reichen, dem Westen zugewandten einstigen Samurai-Familie, der schönen Satoko wiederbegegnet, in deren traditionsbewusstem Adelshaus er in seiner Jugend mehrere Jahre verbrachte, verliebt er sich rasch in sie, ist jedoch zu stolz und unreif, ihr seine Gefühle zu offenbaren, auch als Satoko ein überaus ehrenvolles Heiratsangebot aus der Kaiserfamilie erhält."
Quelle 

Der Film war wirklich schön! Eine tragische Geschichte, aber in wundervollen Bildern eingefangen. Kann ich also nur empfehlen :) Vor allem wenn man sich auch für die Taisho-Zeit, in der die Geschichte spielt, interessiert. 
 

Ein paar neue Manga habe ich mir im Januar natürlich auch gekauft. Das hier ist meine Ausbeute:


Teilweise sind es Nachkäufe (unten). Aber damit habe ich jetzt auch endlich The End of the World, Runway Lovers und Kamikaze Kaito Jeanne Perfect Edition komplett :)

Was war sonst noch so? Meine bestellte  Hey! Say! JUMP Single und das KAT-TUN Mini-Album, die ich mir bei CD Japan bestellt habe sind auch endlich angekommen. Ich finde sie so klasse :3
 Diesen Monat bringen HSJ ja schon wieder eine Single raus. Die habe ich mir auch schon bestellt!
Hoffentlich braucht die nicht auch so ewig lange.

So, wirklich viel fällt mir jetzt im Moment auch nicht mehr ein...
Ich versuche mal wieder öfter zu posten.
Eigentlich wollte ich ja noch einen Urlaubsbericht von Sylvester und so schreiben, vielleicht schaffe ich das ja noch ;)
 
Bis bald mal~